Mit Kraft, Lebensfreude und einem klaren Geist
den vielfältigen Herausforderungen unseres modernen Alltags begegnen.

"Yoga bedeutet die Fähigkeit unseren Geist auszurichten, ohne Ablenkung und Störung."
Yoga-Sutra, Patanjali

Meine Arbeit


Ich möchte den Übenden liebevoll auf seinem Weg zu sich und seiner Ganzheit unterstützen. Deshalb ist mir im Unterricht eine herzliche und zugewandte Atmosphäre wichtig. Wir verfügen über ein großes Repertoire an Übungen, die Körper und Geist ganzheitlich ansprechen.

Der achtsame Umgang mit Muskeln, Gelenken, Knochen, Sehnen und Blutgefäße (Marmas) unterstützt uns, alte, einschränkende Bewegungsmuster durch neue, „artgerechte“ zu ersetzen.
Das Entfalten unseres frei und natürlich fließenden Atems spielt eine zentrale Rolle. Mit seiner Hilfe entdecken wir Momente tiefer Lösung und klarer Wachheit.

Auf der geistigen Ebene lernen wir uns auf das zu konzentrieren, was wir gerade tun, in der Gegenwart zu sein. Diese Präsenz verbessert die Qualität unseres Handelns.
Mit einfachen Partnerübungen unterstützen wir uns gegenseitig sanft in den Haltungen und schaffen einen Zugang zu neuen, vertiefenden Erfahrungen.